Gästebuch


 Name *
 E-Mail
 Webseite
 Text *
* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme
Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte die Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen.
captcha

(73)
1 2 3 4 5 6 7 8
(33) Claudia Mühl
Mi, 18 Dezember 2013 10:22:59 +0000
email

Lieber Herr Küchenhoff, wir möchten uns noch mal für den schönen St. Martinsabend in Ihrer Waldschule bedanken. Mittlerweile ist dieser Termin einer unserer Highlights in der den Wintermonaten und wir freuen uns schon wieder auf das nächste Jahr. Unser Sohn erzählt immer noch ganz stolz von seinen "Lieblingstieren" Schlange, Eule, Spinne & Co. :-) Wir wünschen Ihnen eine schöne Weihnachtszeit und alles Gute für das neue Jahr.
Herzliche Grüße Familie Mühl

(32) Ingo Marks
Fr, 13 Dezember 2013 22:54:02 +0000

Hallo Herr Küchenhoff,
ich durfte dieses Jahr zum ersten Mal meine Tochter beim Wald-Sankt Martins-Umzug der 3b von Frau Wurm begleiten. Es war sehr schön, der anschliessende Imbiss lecker und gemütlich. Ich hatte schon viel von Vogelspinnen und Schlangen gehört und war selbst von der Anlage beeindruckt und vom Konzept der Waldschule angetan. Die praktischen Erfahrungen in der Natur ersetzen jeden theoretischen Unterricht.
Ich hoffe, wir können nächstes Jahr wiederkommen.
Frohes Fest und guten Rutsch,
Ingo Marks

(31) Keuth
Do, 12 Dezember 2013 06:24:00 +0000
email

Guten Tag Herr Küchenhoff,
wir möchten uns noch einmal sehr für den schönen Sankt Martins - Umzug mit der Klasse 3b der GGS Schmittgasse.
Unsere Familie konnte zum 2. mal an diesem Umzug teilnehmen und unseren Kindern hat es sehr gut gefallen. Wir hoffen das Sie der Klasse 3b (Frau Wurm) diesen Umzug nächstes Jahr ein weiteres mal ermöglichen können.
Wir wünschen Ihnen und Ihrem Team ein schönes Weihnachtsfest und alles gute für das Jahr 2014.
Mit freundlichen Grüßen
Familie Keuth

(30) Hoffmann, Eva
Mi, 11 Dezember 2013 18:20:29 +0000

Seit einigen Wochen besuchen wir regelmäßig mit einer Schülergruppe der Förderschule für emotionale und soziale Entwicklung die Waldschule und kommen in den Genuss des abwechslungsreichen, interessanten und faszinierenden Programms der Waldschule und Herrn Küchenhoff. Für diese besondere Schülerschaft ist das Angebot eine Bereicherung in jeglicher Hinsicht und ermöglicht den Kindern ungeahnte Erfahrungen und Erlebnisse. Viele von ihnen erhalten erstmalig die Möglichkeit der Naturerkundung. Viele sehen zum ersten Mal echte Hasen, Greifvögel, "gruselige" Spinnen, Füchse, Wildschweine und Rehe. Die Möglichkeit im Wald die Tipis zu erkunden und zu erweitern, den Wald zu riechen, fühlen und zu sehen, ist ein unschätzbares Gut in der Entwicklung dieser Kinder. Die Lernerfahrungen sind so vielseitig und wäre im schulischen Rahmen niemals zu realisieren. Die Schülergruppe entwickelt sich im sozialen Miteinander in besonderer Weise weiter und jeder Einzelne profitiert persönlich von den Möglichkeiten.Ein ganz besonderer Dank gilt Herrn Küchenhoff, der ein Gespür für die Möglichkeiten und auch Grenzen der Schüler hat und sehr flexibel, umsichtig und wertschätzend auf sie reagiert.
Eva Hoffmann

(29) Elisabeth van Langen
So, 8 Dezember 2013 08:42:21 +0000
url 

Eine sehr schöne Idee ist die "Waldspender Aktion für Merheim". Als ich den Bericht heute im Rundblick Köln -Ost las, bin ich gleich auf eure Seite und konnte mehr Informationen dazu bekommen.

LG und eine besinnliche Adventszeit
wünscht
Elisabeth van Langen

(28) Rosi Mager
Di, 15 Oktober 2013 16:50:22 +0000
email

Viiiiiiielen Dank für den schönen Tag in der Waldschule!!!
Den Kinder der 4a der GGS Pfälzer STraße hat es riesen Spass gemacht.


(27) Klasse 4b
So, 22 September 2013 12:28:10 +0000

Ein toller außerschulischer Lernort! Haben sehr viel über Greifvögel gelernt. Besonders gut hat uns gefallen, dass wir den Waldkauz "Ronja" streicheln durften und selbst eine Eule aus Ton gebastelt haben. Auch das Quiz in der Vogelschutzanlage hat uns gefallen. Wir würden die Waldschule jederzeit wieder besuchen.

(26) Ellen Lichtenheldt
Fr, 20 September 2013 06:30:37 +0000
email

Hallo Frau Vögeding,
Vielen Dank für den tollen Kindergeburtstag. Nicht nur die Kinder, sondern auch ich haben viel gelernt und waren begeistert.
Ellen Lichtenheldt

(25) Meyers
Di, 16 Juli 2013 17:27:54 +0000
email

Lieber Herr Küchenhoff,

am 16.07. haben meine Klasse 3a der GGS Müngersdorf, 4 uns begleitende Mütter und ich in einer ausgesprochen angenehmen Lernatmosphäre viel Interessantes und Wissenswertes über Greifvögel gelernt!
Danke für diesen unvergesslichen Vormittag!

K. Meyers

(24) Klasse 4c
Mi, 29 Mai 2013 09:34:03 +0000

Lieber Herr Küchenhoff!
Ich fand es in der Waldschule sehr cool. Wir durften Herbie streicheln, er war sehr weich. Wir durften eine Schlange anfassen. Es war sehr aufregend und toll. Ich fand in der Waldschule schön, dass ich Geburtstag hatte und dass wir Herbie anfassen durften. Wir haben sehr viel gelernt über Greifvögel. Es war auch toll, dass wir bei den kranken Vögel waren. Ich fand es schön, dass wir die Greifvögel so nah gesehen haben und Udo den Uhu auch beobachten konnten. Als wir in der Tierkrankenstation waren haben wir Informationen gesammelt über Uhus und andere Greifvögel . Wir haben meinen Freund Mustafa als Schreibtisch benutzt. Es war sehr schön. Wir haben auch ausgestopfte Tiere gesehen, ein wenig gruselig. Ich fand in der Waldschule schön, dass wir ganz schöne Eulen gesehen haben wie den Uhu und die Turmfalken. Ich fand die Turmfalken richtig cool und am Besten waren die Schneeeulen.
Danke für diesen tollen Tag. Wir haben so viel gelernt!
Tschüss Herr Küchenhoff!! :o)

Viele Grüße von der ganzen Klasse 4c
KGS Sankt Mauritius in Köln Buchheim