Ehrenamtler*innen

Ehrenamtliche Unterstützung

unterstützen auch Sie uns durch ehrenamtlichen Tätigkeit

 

Ehrenamtler*innen bei der Heuernte

Ehrenamtler*innen bei der Heuernte

 

Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Köln e.V. und der Freundeskreis Haus des Waldes Köln e.V.   sind bei der Umsetzung ihrer naturschutzfachlichen und umweltpädagogischen Zielsetzung und Arbeit auf die Unterstützung von Ehrenamtlern*innen angewiesen. In den letzten Jahren ist die Zahl unserer Ehrenamtler*innen deutlich gestiegen. Wir freuen uns sehr darüber, denn ohne ihre Unterstützung und Hilfe könnten viele Arbeiten unserer Vereine nicht umgesetzt werden. Daher gilt unser besonderer Dank den Ehrenamtlern*innen.

 

 

 

 

Ehrenamtler*innen unterstützen uns zur Zeit in folgenden Bereichen:

  • Mitarbeit bei der Erarbeitung von Grundlagen für Führungen, Veranstaltungen usw.,
  • Aufsichtsdienst an den Öffnungstagen der Greifvogelschutzstation,
  • Mitarbeit bei Veranstaltungen (z.B. Heidetag am 1. Mai in Gut Leidenhausen, oder der Waldweihnacht usw.)
  • Unterstützung des Waldschullehrers,
  • Handwerkliche Arbeiten im Bereich Greifvogelschutzstation, Mitarbeit unter Anleitung der Tierpfleger bei der Betreuung der Greifvögel
  • Betreuung des Obst-Arboretums
  • Unterstützung der Geschäftsstelle
  • Unterstützung der inhaltlichen Arbeit zur Umsetzung unserer Ziele

 

SDW/HDW Ehrenamtler*innen

Um sich auszutauschen, Dinge zu besprechen und sich untereinander kennen zu lernen, finden regelmäßig gemeinsame Treffen in den Räumen des Haus des Waldes statt.

Folgende Termine sind für das Jahr 2021 jeweils 18:00 Uhr vorgesehen:

Montag, den 01.02.2021; Dienstag, den 02.03.2021; Mittwoch, den 21.04.2021; Donnerstag, den 17.06.2021; Montag, den 06.09.2021; Dienstag, den 02.11.2021; Mittwoch, den 01.12.2021

Jeden ersten Samstag im Monat treffen sich die Ehrenamtler*innen um 9:30 Uhr zum gemeinsamen Arbeitseinsatz in Gut Leidenhausen.

 

Haben Sie auch Interesse?

Bei einer ehrenamtlichen Tätigkeit handelt es sich um eine Aufgabe, die man unentgeltlich, gemeinwohlorientiert und freiwillig ausübt.

Wer sich dazu entscheidet, ein Ehrenamt auszuführen, sollte sich fragen, ob er genügend Zeit und Freude hat, in einem Team mit vielen netten Menschen zusammen zu arbeiten.

Wir würden uns bei Interesse

über Ihren Anruf in der Geschäftsstelle: Tel. 02203 39987,

auf Ihre Mail an: sdw-nrw-koeln@netcologne.de

oder direkt an karin.merten@sdw-nrw-koeln.de

freuen und Sie gerne zu einem ausführlichen Gespräch über die angebotenen ehrenamtlichen Tätigkeiten beim Freundeskreis Haus des Waldes Köln e.V. und der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Köln e.V., einladen.